Frühstück, dann hinaus, es liegt und rieselt Schnee, Hügelkuppen weiß; kommen durch Redecilla del Camino, Grenze zwischen Rioja und León; Überquerung eines reißenden Baches mittels Brücke der Nationalstraße, Trittsteine überflutet; Café in Belorado, Bergziegen und Fönfamilie getroffen, El Pais gekauft; in Herberge von Villafranca Suppe gekocht, zu Abend gespeist; dann auf leichte Hals- bzw. Atemwegsbeschwerden aufmerksam geworden und folgerichtig in den nächsten Pub gegangen, dort Wein und Schnaps bestellt

Pilgerbericht: Fönfamilie (Familie aus Deutschland, Fönen und Duschen am liebsten gemeinsam); Scarborow-Men, Roadrunner, Bergziegen

Wetterbericht: früh kalt und Schnee, abends kalt und regnerisch | Tagesstrecke: 30km | Gesamtstrecke: 182km

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation